Finca Ses Porasses auf Mallorca

Finca Ses Porasses auf Mallorca

Zur Finca

Alle Einträge

Feedback

Finca Ses Porasses

Das Finca Feriendomizil Ses Porasses befindet sich schon viele Jahre in der Mallorca Vermietung und ist sehr beliebt

Gastname : Geheim

Immobilie

Ausstattung

Aussenanlage

Urlaub

Leistungen

Internet Auftritt

Wir waren im September 2017 mit unserem Kegelclub mit 10 Erwachsenen und einem Kind in der Finca. Dank Martin hat von der Buchung bis zur Ankunft alles bestens geklappt. Dank der großzügigen Anlage findet man auch mit einer so großen Gruppe immer eine Rückzugsmöglichkeit, um ungestört einmal etwas Zeit für sich zu haben. Die Ausstattung insgesamt ist in Ordnung, aber etwas in die Jahre gekommen. Manches sieht man erst auf den zweiten Blick, was insgesamt gesehen aber nicht zu sehr ins Gewicht gefallen ist. So z.B. müssten die Kaffeemaschinen dringend mal erneuert werden, die Kochutensilien weisen extreme Gebrauchsspuren auf und die Aussenanlage um den Pool, der allerdings unübertroffen ist, könnte auch mal renoviert werden. In Summe ist dies allerdings klagen auf hohem Niveau !! Es ist nicht alles perfekt gewesen, kam aber ziemlich nah dran ! Wir haben jedenfalls zwei wunderschöne, lustige Wochen dort verbracht und können sowohl Martin und seine Crew, als auch die Finca unbedenklich weiter empfehlen !!

Nachricht vom Seemann :

Hola liebe Reisegruppe, Dankeschön für die Informationen. Es ist immer wichtig, dass ein Eigentümer objektive Berichte von Gästen bekommt. Das hat schon oft geholfen um Abhilfe zu schaffen. Gerade, wenn es sich um Kleinigkeiten wie Kaffeemaschine oder Kochgeschirr handelt. Oft sind auch Sonnenliegen oder fehlende Reinigungsartikel betroffen. So etwas kann gerne während des Urlaubes an mich heran getragen werden. Dann wird der Eigentümer kontaktiert und er muss sich ein wenig bewegen, damit der Gast zufrieden ist.

Oha, dass Gästebuch platzt ja auch schon fast aus allen Nähten hier und bald wird eine dritte Seite eingerichtet. Vielen Dank liebe Reisegruppe und ich hoffe auf ein Nächstes Mal.

Liebe Grüße
Martin

Gastname : Kirsten Niemann und Truppe

Immobilie

Ausstattung

Aussenanlage

Urlaub

Leistungen

Internet Auftritt

Wir waren nun schon das sechste Mal mit einer großen Gruppe in dieser Finca. 2015 hatten wir eine andere. Dieses Jahr waren wir erstaunt was es für positive Veränderungen gab. Zwei Bäder sind dazu gekommen, das ist absolut Klasse, gerade für so viele Leute. Neuer großer Kühlschrank, Terrasse umgestaltet, neue Schirme mit kleinen Abstelltischen rundum, neuer Grillbereich, neue Liegen.....vier waren schon bei der Anreise defekt und bei uns haben leider auch nicht alle durchgehalten.

Da sollte man vielleicht doch in eine bessere Qualität investieren! Unser absolutes Highlight immer, die Aussenküche, ohne die wären wir aufgeschmissen mit so vielen Leuten. Das und die absolute Alleinlage, waren auch der Grund warum wir wieder zu dieser Finca gewechselt haben, ist nicht zu toppen! Unser Fazit, klasse Urlaub auf einer sehr schönen Finca! So werden wir auch 2017 wieder in Ses Porasses einziehen. (Wenn wir dürfen)

Kirsten Niemann und der Rest der Truppe

Nachricht von MFU :

Moin moin an die Frau Niemann und natürlich auch den Rest der Truppe. Huch, der Seemann antwortet zu spät aber besser spät als nie. Erstmal ein Riesen Dankeschön für den Eintrag ins Gästebuch. Sechs mal haben Sie Finca schon gemietet ? Hossa die Waldelefe ( Orden verdächtig ) ! Wichtig sind natürlich die Informationen, die Sie uns mitbringen, denn die wandern nicht nur an mich, sondern gehen natürlich auch an den Eigentümer der Finca. Das mit den Bädern wusste ich nicht. Unglaublich ! Dann vordere ich mal Bilder und neue Infos an. Sicher könnt ihr die Finca mieten aber bitte über den verarmten Seemann hier. Das ist lieb !

Viele Grüße an Sie und den Rest der Truppe.
Euer Martin

Gastname : Kirsten Kullik

Immobilie

Ausstattung

Aussenanlage

Urlaub

Leistungen

Internet Auftritt

Hola Martin,
Wie kann man Begeisterung, Freude und Dankbarkeit in wenigen Sätzen zusammen fassen? Eine Schriftstellerin würde die passenden Worte sicher finden - ich bin aber ja nur hier um den interessierten Urlaubern eine objektive Analyse zu geben und sicher liegt auch alles immer im Auge des Betrachters. Wir jedenfalls haben mit 11 Personen im Alter von 17 bis 29y einen 14tägigen Urlaub auf der wunderschönen Finca Ses Porasses erlebt.
Vielleicht fange ich mal vorne an. Zunächst gilt unser (und meiner insbesondere) Dank, Ihnen Martin! Ihre Kompetenz wird eigentlich nur noch durch Ihre lockere Freundlichkeit übertroffen, ich habe mich vor und während der Buchung hier gut aufgehoben gefühlt und alles hat komplikationslos funktioniert! Die Wegbeschreibung hat sogar mich (blond) die Finca auf Anhieb finden lassen, so wurde die Anreise nur noch durch die ersten ah und oh Rufe gekrönt! Alles sieht exakt so aus, wie auf den Bildern im I-net, wenn nicht sogar noch besser! Das Haus gibt alles her, was der geneigte Urlauber zum Leben und überleben unter der mallorquinischen Sonne benötigt.
Die Zimmer alle top, die Betten gut, ausreichend Decken und Handtücher (die nach einer Woche gewechselt wurden) vorhanden. Was man an Töpfen, Pfannen, Tellern, Tassen, Besteck usw. benötigt ist im Überfluss vorhanden. Einzig der Gasherd in der unteren Küche ist etwas gewöhnungsbedürftig. Die Sauberkeit konnte man bei Ankunft noch riechen - es gab von keinem von uns irgendeine Beanstandung!
Der supernette Eigentümer (für den man ein paar spanische Kenntnisse auf Lager haben sollte) besuchte uns am ersten Abend, die defekte Mikrowelle wurde am nächsten Morgen direkt ausgetauscht, wir bekamen eine zweite Kaffeemaschine und einen zweiten Toaster dazu! Wir mussten 100€ Kaution für die Nutzung der Klimaanlagen hinterlegen - ohne die Klimaanlagen in den Schlafzimmern wären wir wohl auch geschmolzen - am Ende wurde der Verbrauch errechnet und wir bekamen 52€ zurück.Unser Müll wurde in die Garage gestellt und ziemlich regelmäßig vom Eigentümer abgeholt.

Dorade


Unser Lebensmittelpunkt war natürlich der große Pool. Wir haben uns zeigen lassen, wie die Filteranlage funktioniert, so dass wir jederzeit selbst den Pool reinigen konnten. Ansonsten geschieht dies hin und wieder nachts von alleine. Es gibt ausreichend Sonnenliegen und unser einziges Problem mit nur eineinhalb Sonnenschirmen wurde Dank Martin auch zügig behoben. Die Außenküche ist der Knaller - schon morgens wurde eine große Pfanne Rührei dort zubereitet und die große schattige Terrasse war der perfekte Ort fürs gemeinsame Essen, trinken, spielen und lachen!
Falls größere Gruppen für Ihre Zeit auf dieser wunderschönen Finca mal eine Zapfanlage benötigen, ich empfehle guten Gewissens dafür den Fiesta Party Service aus Llucmajor ! Bitte schon rechtzeitig drum kümmern, die sind gut gebucht!
Als Haustiere hatten wir ein paar Geckos und zillionen Ameisen - die allerdings haben besonders in der Küche schwer genervt, so dass wir sie beinah täglich mit Spray bekämpfen mussten. Die krabbeln aus sämtlichen Ritzen und Steckdosen. Tröstlich, es waren nur Ameisen - Kakerlaken hätte ich ätzender empfunden ;-)
Die Einkaufsmöglichkeiten sind super - das man ohne Auto auf der Finca aufgeschmissen ist (es sei denn man ist passionierter Wanderer) dürfte klar sein - nach ca. 10 - 15min. Fahrt, hat man in Inca den großen spanischen Hipercentro (sensationelle Fisch- und Fleischauswahl!) erreicht, ebenso gibt es einen großen Aldi, einen Lidl und eine herrlich klimatisierte Drogerie Müller. Man bekommt alles, was man fürs tägliche Leben benötigt und die Preise sind durchaus mit unseren zu vergleichen - einiges viel günstiger, anderes eben nicht ;-)
Der Markt in Inca (immer Donnerstag ) hat uns Mädels auch gut gefallen - man muss da allerdings handeln und feilschen was das Zeug hält, sonst wird man übers Ohr gehauen :-) Zum Markt nach Selva muss man nicht - da bleibt man besser einfach im Pool ;-)

Orangen Mallorca


Ausflüge haben wir an alle vier Ecken der wunderschönen Insel gemacht, nichts ist weiter als eine Stunde Fahrt, von daher hat die Finca eine gute Lage! Auch wenn sie mitten in der Pampa liegt ;-) man hat außer den eigentlich immer krähenden Hähnen, die nur aus Ermangelung an Flitzebogen unseren Aufenthalt überlebt haben, Eseln und Ziegen keine störenden Nachbarn und hat auch nicht das Gefühl, das man selbst jemanden stören könnte.

Wenn man also nicht vergisst, dass man sich auf Mallorca befindet dann kann man über die Ameisen hinwegsehen und sich erfreuen, dass kein anderes ekeliges Getier rumflitzt. Dann lächelt man am dritten Tag über das krähen der Hähne und hat sich schnell damit angefreundet, das richtig kaltes Wasser nur aus dem Kühlschrank kommt. ;-)

Bananen Mallorca


Die Finca ist ein idealer und wunderschöner Ort um mit mehreren Leuten zu urlauben, es gibt genug Platz um alles gemeinsam zu erleben und ausreichend Rückzugsmöglichkeiten, der Garten ist ein Paradies - es wachsen dort natürlich Oliven, aber auch Bananen, Granatäpfel und Pfirsiche.

Wir alle können und werden diese Finca mit gutem Gewissen weiterempfehlen - wir waren begeistert! Sollte es uns nochmal nach einem Finca Urlaub zumute sein, werden wir wieder und ausschließlich über diese Agentur hier buchen!
Besser geht nicht! Hier stimmt nicht nur die Beratung und der anschließende komplikationslose Ablauf, sondern vor allem auch der Preis!
Und wenn ich das hier sagen darf (ist schließlich immer alles eine Frage des Geldes) - diese Finca wird bei der Konkurrenz fincallor. unter dem Namen Finca Vale (warum auch immer) geführt und kostet dort mittlerweile über 2000 Euro mehr als hier!! Das Geld kommt ganz sicher nicht dem Eigentümer zu gute! Davon ab, leistet der gute Seemann wirklich hervorragende Arbeit - das können die auf keinen Fall besser! Und die Finca wird durch den Preis auch nicht noch schöner!

Was bleibt mir am Ende noch zu sagen? Außer Danke, Danke, Danke nicht viel - Martin, Sie wissen, dass ich für meine Truppe die Managerin gespielt habe und da sollte und durfte nichts schiefgehen. Ich habe Sie zu meinem großen Glück im I-net aufgestöbert und Dank der tausend Mails mit Ihnen, allen -wenn auch leisen- Unkenrufen ( hoffentlich ist das seriös, nicht das der mit der Kohle abtaucht, kennt doch keiner usw.) getrotzt - ich hatte von der ersten Mail an ein gutes Gefühl und Sie haben mich nicht enttäuscht! Ich danke Ihnen von ganzem Herzen. Dass mir, die Reiseleitung zu sein, so leicht von der Hand ging, ist in allererster Linie Ihr Verdienst! Danke!

Das war ein Urlaub, wie man ihn sich nur wünschen kann - von der allerersten Mail, bis zu dieser Bewertung! Die Sparschweinsparer und meine Wenigkeit sagen Danke und senden liebe Grüße!

Hasta luego!

Kirsten

P.S. das Gruppenbild der Sparschweinsparer:
oben v.l.: Kira, Jan, Michael, Lara und Hami / unten v.l.: Heike, Kirsten, Julian, Elisa, Dirk und Nicole

Finca Ses Poresses

Nachricht von MFU : Ja guten Morgen Frau Kullik, was soll ich da noch drauf antworten. Mir kamen hier echt fast die Tränen. Noch niemal hat sich ein Gast solch eine Mühe gemacht. Ich danke von ganzem Herzen.

Eintrag ins Gästebuch : Liebe Mallorca Freunde. Gästebucheinträge sind sehr wichtig ! Damit auch andere Gäste von Ihrem wissen profitieren, schreiben Sie uns doch bitte Ihre gemachten Erfahrungen schnell auf. Um einen Gästebucheintrag für diese Immobilie vorzunehmen, klicken Sie bitte auf den folfenden Link. Vielen vielen Dank ! Mallorca Gästebuch Eintrag

Weitere Gästebuch Einträge :

1

2

Mallorca Ferien Urlaub

Version 5.0